Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
Beurer GmbH Kistler Instrumente GmbH Kögel Trailer GmbH Gentherm GmbH ulrich GmbH & Co. KG Burgmaier Technologies GmbH + Co KG SMK Medien GmbH & Co. KG - PROFFILE Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG Glas Trösch Euroholding AG & Co. KG aA pervormance ® company GmbH Wieland-Werke AG
Hochschule Biberach
 
 

Leitung für Personal und Finanzen

 ID-NR.: 68431 männlich/weiblich/divers
 zuletzt aktualisiert: 06.02.2019 Arbeitsort: 88400 Biberach an der Riß
 Beschäftigung: Vollzeit Wochenstunden: 39,5
 Spezialisierung: Personal/Finanzen Arbeitsbeginn: nächstmöglicher Zeitpunkt
   
 

Die HBC Hochschule Biberach ist eine Hochschule für angewandte Wissenschaften in den thematischen Schwerpunkten Bauwesen, Energie, Biotechnologie und Betriebswirtschaft. 2.500 Studierende studieren in vier Fakultäten und 16 Studiengängen an zwei verschiedenen Standorten. Biberach ist eine lebendige große Kreisstadt in Oberschwaben. Gelegen im Dreieck Stuttgart-München-Bodensee ist Biberach Standort weltweit tätiger Unternehmen und bietet gleichzeitig ein attraktives Freizeitangebot.

An der Hochschule Biberach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

Leitung für Personal und Finanzen (m/w/d)

in Entgeltgruppe13 zu besetzen.

Neben der Leitung eines vielseitigen und interessanten Aufgabenbereichs mit bis zu 16 Beschäftigten sind Sie für die Aufgabenfelder Personal, Personalentwicklung, Finanzen, Rechnungswesen, Beschaffung und Steuern zuständig und entwickeln diese weiter.

Die bisherigen Abteilungen für Personal und Haushalt werden zu einer Abteilung zusammengefasst. Die neue Leitung wird diesen Reorganisationsprozess begleiten. Eine besondere Herausforderung wird sein, Prozessbeziehungen und Synergien thematisch wie auch bei den Beschäftigten herzustellen.

Die Abteilung ist direkt dem Kanzler als zuständiges Rektoratsmitglied zugeordnet.

Aufgabengebiet:

  • Thematische, organisatorische und strukturelle Zusammenlegung der bisherigen beiden Abteilungen
  • Einführung und Weiterentwicklung neuer Themen wie z. Bsp.
    - Personalentwicklungskonzept und betriebliches Gesundheitsmanagement
    - Umsetzung des neuen Umsatzsteuergesetzes
    - Einführung der e-Rechnung
    - Neuorganisation des Beschaffungswesens
  • Restrukturierung und Digitalisierung der Prozesse im Bereich Personal und Finanzen
  • Vorbereitung des kameralen Haushalts und der Personalbewirtschaftung auf einen doppisch und global bewirtschafteten Haushalt/Personalhaushalt
  • Vorbereitung und Einführung der Budgetierung und Entwicklung eines neuen internen Mittelverteilungssystems
  • Einführung von Strukturen zum Thema Spenden und Sponsoring
  • Die Bearbeitung von Sonderfällen und komplexen Sachverhalten im Bereich Personal und Finanzen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in einer verwaltungsadäquaten Fachrichtung (z. Bsp. Public Management, betriebswirtschaftliche Studiengänge o. ä.)  
  • Einschlägige Berufserfahrung als Führungskraft
  • Überzeugende Persönlichkeit mit fachlicher Kompetenz in den Bereichen Personal und/oder Finanzen im öffentlichen Dienst
  • Erfahrungen in der Begleitung von Change Management Prozessen und/oder Organisationsentwicklungen sind von Vorteil
  • Hohe soziale und kommunikative Sensibilität und Integrität
  • Strategisches Denken und ein hohes Maß an selbständigem Arbeiten

Wir bieten:

Es handelt sich um eine zunächst bis 31.12.2023 befristete Stelle, deren Verstetigung angestrebt wird. Das anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgabenfeld mit viel Kontakt zu Hochschulmitgliedern und externen Geschäftspartnern kann jedoch auch eine Schlüsselposition für die künftige Karriereplanung sein.

Die Vergütung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach TV-L bis Entgeltgruppe 13.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Im Zuge der Gleichstellung freuen wir uns besonders über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Für Fragen oder nähere Informationen steht Ihnen der Kanzler, Herr Schwäble, unter Tel. 0 73 51/5 82-1 11 oder Mail schwaeble@hochschule-bc.de gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Stellenportal www.hochschule-biberach.de/stellen bis 10.03.2019. Wir weisen Sie daraufhin, dass Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses nach § 15 LDSG verarbeitet werden.

Die HBC Hochschule Biberach | Kanzler| Herr Thomas Schwäble
Karlstraße 11, 88400 Biberach, Tel. 07351/582-111
www.hochschule-biberach.de

 

-


 Link zur Anzeige (PDF Format)


BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Hochschule Biberach Telefon: +49 (0) 7351 / 582-0
Karlstraße 11 Telefax: +49 (0) 7351 / 582-119
88400 Biberach Email: Adresse
Ansprechpartner: Frau Meckes Homepage: Homepage
 
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Aus-/Weiterbildung, Hochschule
Berufsgruppe: Personalwesen
Position: Führungsposition

 
 
Unsere Netzwerkpartner Südwestmetall Bezirksgruppe Ulm KSM Verlag Karrieretag Familienunternehmen Duale Hochschule Baden-Württemberg Heide Buchhandlung Hugendubel Kreissparkasse Biberach ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaf IHK-Ulm-Ausbildungsatlas Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz